Download Instandhaltungsmanagement in neuen Organisationsformen by Professor Dr. -Ing. Dr.h.c. Engelbert Westkämper, Dr. -Ing. PDF

By Professor Dr. -Ing. Dr.h.c. Engelbert Westkämper, Dr. -Ing. Wilfried Sihn, Dr. -Ing. Siegfried Stender (eds.)

Wie organisieren erfolgreiche, neu strukturierte Unternehmen ihre Instandhaltung? Wie erfolgt die Auftragsplanung und -steuerung der Instandhaltung in dezentralen Produktionsstrukturen? Wie wird die Informations- und Weitergabe realisiert? Diese und ähnliche Fragen beantworten die Autoren praxisnah. Sie erläutern, wie die Auftragsplanung und -steuerung optimiert wird und gehen auf Instandhaltungskosten und Verfügbarkeitsplanung ein. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt des Buches ist der Blick auf technologische traits für die Überwachung und Diagnose komplexer Systeme. Dazu gehören Telediagnose und Teleservice. Mit Praxisbeispielen aus der Automobil- und Fertigungsindustrie.

Show description

Read or Download Instandhaltungsmanagement in neuen Organisationsformen PDF

Best german_4 books

Elektronik: Ein Grundlagenlehrbuch für Analogtechnik, Digitaltechnik und Leistungselektronik

Das vorliegende Lehr- und Arbeitsbuch bietet die Grundlagen der Elektronik als kurz gefasste Einf? hrung in ein gro? es Fachgebiet an und zielt auf ein gr? ndliches Schaltungsverst? ndnis, eine klare Fachsprache sowie ein anwendungsbereites mathematisches R? stzeug ab, um auch Schaltungsvarianten oder Anpassungen an andere Betriebsbedingungen eigenst?

Optimierung und ökonomische Analyse

Gegenstand des Buches sind die Darstellung, Herleitung und Erläuterung sowohl statischer als auch dynamischer Optimierungsmethoden, die zur Behandlung ökonomischer Modelle benötigt werden. Dabei wird ein großes Gewicht auf das Zusammenspiel zwischen ökonomischer Interpretation auf der einen und mathematischer Argumentation auf der anderen Seite gelegt.

Additional resources for Instandhaltungsmanagement in neuen Organisationsformen

Sample text

17. DV-Einsatz in der Instandhaltung (QueUe: IQSI8). Was wird durch Instandhaltungsplanungs-Systeme (IPS-Systeme) erreicht? Primar geht es darum, den Auftragsproze/3 zur Instandhaltung im System abbilden zu kOnnen. 18 dargestellt. Von der Meldung einer StOrung, fiber die technische Klarung zur Ausftlhrungsplanung, -veranlassung und -durchfilhrung, wird der Auftragsproze/3 durch das System unterstUtzt, bis nach Auftragsabschlu/3 die angefallenen Informationen in der Historie abgelegt werden, wo sie ausgewertet und rur Verbesserungen genutzt werden kOnnen.

Sein muB. Grundlage fUr eine erfolgreiche Strukturierung mit minimalem Zeit- und Kostenaufwand ist ein zielgerichtetes Vorgehen. Ausgehend von der Untemehmenskultur und der strategischen Orientierung des Untemehmens ist ein Zielsystem zu generieren. In diesem Zielsystem wird festgeschrieben, wie ein Untemehmen auf die EinflOsse der Untemehmensumwelt reagieren muB, urn den heutigen Anforderungen erfolgreich zu begegnen. Langfristiges Denken, die Prioritat von Marktanteilen vor der Rendite, Engagement und Arbeitsintensitllt der Mitarbeiter, das sind die elementaren Erfolgsfaktoren.

Dies erzeugt ein Wir-GefUhl und damit die Voraussetzung fllr dauerhaften Erfolg. Eine wesentliche Voraussetzung fUr das Gelingen des Paradigmenwechsels obliegt dem Management auf allen Ebenen. Wlihrend sich der typische Manager (und • Kreatives LOsen von Problemen • Arbeit innerhalb eines Paradigmas • Arbeit im System • »Dinge« und Menschen in Bewegung setzen, Methoden und Techniken • Der Mensch als Hilfe • Einstellung des Machens • Entdecken neuer MOglichkeiten, verbunden mit der Fahigkeit, diese umzusetzen oder umsetzen zu lassen • Schaffen eines neuen Paradigmas • Arbeit am System • Mitarbeiter anregen und in die Lage versetzen, Spitzenleistungen zu erbringen • Ehrfurcht vor dem Menschen • Einstellung des Dienens ip Mana Abb.

Download PDF sample

Rated 4.03 of 5 – based on 21 votes