Download Gucci war gestern: Bekenntnisse einer eingebildeten by Jen Lancaster, Stefanie Retterbush PDF

By Jen Lancaster, Stefanie Retterbush

Niedlich warfare gestern – die unverblümte Abrechnung einer selbstverliebten Glamour-Queen. Bissig und zum Schreien komisch

Jen genießt ihr Leben als egozentrische Glamour-Queen: Sie klaut einem Obdachlosen seinen Koffer, weil er zu ihrer Tasche passt, sie lästert über ihre beste Freundin, und sie sagt immer, was once sie denkt – nicht weil sie aufrichtig ist, Jen ist einfach nur gehässig. Doch als sie ihren task verliert, muss Jen nicht nur lernen, dass guy seine Pradatasche lieber nicht mit zum Arbeitsamt nehmen sollte. Sie findet auch heraus, dass guy freundlich sein sollte, wenn guy ohne Geld etwas erreichen will. Ein schier unüberwindbares Hindernis für Jen …

Nette Mädchen kommen in den Himmel – böse Mädchen kommen auf die Bestsellerliste!

Show description

Read Online or Download Gucci war gestern: Bekenntnisse einer eingebildeten Glamour-Queen, oder warum Sie nie mit Ihrer Pradatasche aufs Arbeitsamt gehen sollten PDF

Best foreign language fiction books

Die Ungehorsame (Historischer Roman)

Ein großer historischer Roman aus der Zeit des Freiherrn KniggeBonn, 1842. Als die unscheinbare Leonie Gutermann und Landvermesser Hendryk Mansel sich das Jawort geben, bebt die Erde. Niemand magazine an ein Omen glauben, doch in der Zweckehe kündigen sich schon bald Turbulenzen an. Beide hüten Geheimnisse voreinander, doch die Fassade bekommt erste Risse.

Schwärzer als der Tod (Thriller)

Das Böse lauert vor der eigenen Haustür …Drei Kinder finden beim Spielen eine halb verscharrte Leiche. Mehr noch als der grausige Fund erschüttert Anne Navarre, ihre Lehrerin, die Tatsache, dass ihre drei Schützlinge den unschuldigen Glauben an eine heile Welt verlieren mussten. Noch ahnt sie nicht, dass die Tote im Wald für die ganze Dorfgemeinschaft das Ende der Unschuld bedeutet, denn es bleibt nicht bei einem Opfer.

Tempête rouge

"Si Octobre Rouge est le finest livre de Clancy", a écrit Jack Higgins, "alors nous ferions bien d'être tous très attentifs, motor vehicle Dieu seul sait remark seront le deuxième et le troisième ! " Tempête Rouge est le moment roman de Tom Clancy et il est en tous issues plus audacieux, plus grand, plus passionnant et plus spectaculaire.

Der Knochenmann

Like New! !!

Extra resources for Gucci war gestern: Bekenntnisse einer eingebildeten Glamour-Queen, oder warum Sie nie mit Ihrer Pradatasche aufs Arbeitsamt gehen sollten

Sample text

September 2001 gekündigt wurde. Sie begab sich sofort wieder auf Jobsuche, doch als sie eine Absage für einen Job als Kassiererin bekam, weil sie »unterqualifiziert« sei, startete sie einen Blog, um ihrer Wut und ihrem Kummer über ihre Arbeitslosigkeit Luft zu machen. Mit ihrem Blog und ihren Büchern, die auf dem Blog basieren, ist sie inzwischen so erfolgreich, dass sie sich ausschließlich dem Schreiben widmet. Jen Lancaster ist in Indiana aufgewachsen und lebt heute mit ihrem Mann in Chicago.

Wohl eher nicht. Und nenn mich nicht Jenny. « Wie bist du da bloß draufgekommen, Herzchen? Ich meine, mal abgesehen davon, dass all deine Kollegen mir gratuliert haben, meine ich. « Komisch, aber du siehst gar nicht aus wie meine Mutter. Das war kein Scherz, als ich bei der Verleihung gesagt habe: »Zum Teufel mit Disneyland. « In Wirklichkeit lächele ich natürlich, nicke den Gratulanten zu und halte meine ätzende Zunge im Zaum. Fällt mir zwar nicht gerade leicht, aber wenn ich eins bin, dann durch und durch ein Profi.

Ich weiß, eigentlich sollte ich ein bisschen einfühlsamer sein, aber wenn man mit einem Kerl ins Bett steigt, während man den Ring eines anderen trägt, dann habe ich Schwierigkeiten, verständnisvolle Geräusche von mir zu geben. �Court … Court … COURTNEY, hör mir zu! Du musst ehrlich sein zu Brad. Nicht später. Jetzt. Du darfst ihn auf keinen Fall noch länger hinhalten. « Courtney heult los und schluchzt herzzerreißend. �Die Leute gucken schon. «, fleht sie mich an. �Was erwartest du denn? Wenn man sich wie eine Schlampe aufführt, wird man eben angestarrt.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 10 votes