Download FEMPA (Finite Element Method Program Aachen) by Prof. Dr.-Ing. Hans-Georg Schultz, Dr.-Ing. Eckart von PDF

By Prof. Dr.-Ing. Hans-Georg Schultz, Dr.-Ing. Eckart von Schulz, Dipl.-Ing. Thomas Kußmaul (auth.)

Show description

Read Online or Download FEMPA (Finite Element Method Program Aachen) PDF

Similar german_4 books

Elektronik: Ein Grundlagenlehrbuch für Analogtechnik, Digitaltechnik und Leistungselektronik

Das vorliegende Lehr- und Arbeitsbuch bietet die Grundlagen der Elektronik als kurz gefasste Einf? hrung in ein gro? es Fachgebiet an und zielt auf ein gr? ndliches Schaltungsverst? ndnis, eine klare Fachsprache sowie ein anwendungsbereites mathematisches R? stzeug ab, um auch Schaltungsvarianten oder Anpassungen an andere Betriebsbedingungen eigenst?

Optimierung und ökonomische Analyse

Gegenstand des Buches sind die Darstellung, Herleitung und Erläuterung sowohl statischer als auch dynamischer Optimierungsmethoden, die zur Behandlung ökonomischer Modelle benötigt werden. Dabei wird ein großes Gewicht auf das Zusammenspiel zwischen ökonomischer Interpretation auf der einen und mathematischer Argumentation auf der anderen Seite gelegt.

Additional info for FEMPA (Finite Element Method Program Aachen)

Sample text

Abb. B 27 21> TYp HR. 5 - 45 - 1 I I r --1 0 N I ~ --I , ~ I I I I I --1 I III *''" < a.. ~ ~ UJ u.. :) 0 0:: . ~ L :J CT C 8,:ci _ III .. '".. ~ a.. e > - --1. - --1 , I I 1- - .. ---" '~ / ..... V( 0 QI > C QI 0'1 C ::J C 'OJ QI ,QI CD '0 C ::J I e QI L- .. J ~ X L- QI VI ::J a \ ...... , 1\ ____ ~ I'\. . -_ .... 0 \-\ M --- _.. --- - '", A 0 0 CD .. - .. 0 0 0 0 0 0 '" '" 8. ~ N '" '" .... 0 .... 0 N 0 0 N 0 0 \\ --- .... A, J 1\ \ ::J a Vl 0 ... ~ M . ~ - 47 - N o o E -I! a. "' o o "' o o N 4: a..

B 8 f--- - - 31 - Frei drehbar gelagerte Platte Nelz b e z ~ i chnung 8 10 32 , ..... t:. t:. ,'" - 20 z / - 30 /-... LF1 / IF'/ / - - -- - ------ ..... g ~ Konverganz der Durchbiegung Abb. 492 I--- I--- il[I [I [[1[I Rec hl eck e Dr e i e cke bei x=0/2. z e l chnu ng 10 ~ 8 32 128 492 -- -- - - 0 u. t:. "' -10 C\ C :J "

5 - 45 - 1 I I r --1 0 N I ~ --I , ~ I I I I I --1 I III *''" < a.. ~ ~ UJ u.. :) 0 0:: . ~ L :J CT C 8,:ci _ III .. '".. ~ a.. e > - --1. - --1 , I I 1- - .. ---" '~ / ..... V( 0 QI > C QI 0'1 C ::J C 'OJ QI ,QI CD '0 C ::J I e QI L- .. J ~ X L- QI VI ::J a \ ...... , 1\ ____ ~ I'\. . -_ .... 0 \-\ M --- _.. --- - '", A 0 0 CD .. - .. 0 0 0 0 0 0 '" '" 8. ~ N '" '" .... 0 .... 0 N 0 0 N 0 0 \\ --- .... A, J 1\ \ ::J a Vl 0 ... ~ M . ~ - 47 - N o o E -I! a. "' o o "' o o N 4: a.. L UJ u. ,o E ~ -" o + « a...

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 13 votes