Download Elektrische Messung mechanischer Größen by Paul M. Pflier PDF

By Paul M. Pflier

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Elektrische Messung mechanischer Größen PDF

Best german_4 books

Elektronik: Ein Grundlagenlehrbuch für Analogtechnik, Digitaltechnik und Leistungselektronik

Das vorliegende Lehr- und Arbeitsbuch bietet die Grundlagen der Elektronik als kurz gefasste Einf? hrung in ein gro? es Fachgebiet an und zielt auf ein gr? ndliches Schaltungsverst? ndnis, eine klare Fachsprache sowie ein anwendungsbereites mathematisches R? stzeug ab, um auch Schaltungsvarianten oder Anpassungen an andere Betriebsbedingungen eigenst?

Optimierung und ökonomische Analyse

Gegenstand des Buches sind die Darstellung, Herleitung und Erläuterung sowohl statischer als auch dynamischer Optimierungsmethoden, die zur Behandlung ökonomischer Modelle benötigt werden. Dabei wird ein großes Gewicht auf das Zusammenspiel zwischen ökonomischer Interpretation auf der einen und mathematischer Argumentation auf der anderen Seite gelegt.

Additional resources for Elektrische Messung mechanischer Größen

Example text

Z. nach Abb. 54 einen feststehenden Bd. 40 (1939) S. ] Dauermagnet mit homogenem Luft- 1 Dauermagnet; - 2 Schwingspule; 3 Dämpfungsplatte; - 4 Aufhängespannspaltfeld, in dem eine Induktions- draht : - 5 Zug- und Druckschrauben zur der Dämpfungsspule senkrecht zur Feldrichtung Einstellung des Luftspaltes platte schwingt. Ebensogut wäre natürlich die umgekehrte Ausführung mit feststehender Induktionsspule und Schwingmagnet denk bar. , 4* 52 Die Möglichkeiten, mechanische Größen elektrisch zu messen b) Konstantes Magnetfeld und ruhende Wicklung Änderung des magnetischen Widerstandes.

2 1 ; 2 = R1 + j. w' LI + R 2 + j. w . 2 2 ; Ungesättigte Drossel 1 (25) Gesättigte Drossel 2 100Q Wirkwiderstand R BIindwiderstand wL Scheinwiderstand Z Feldstärke H . Permeabilität '" . " BIindwiderstand wL' Scheinwiderstand Z' . Spannung U' 0,11 5900 740 748 82,2 200 Q 1256 Q 628 Q 636 Q A 0,11 A 6650 588 Q 596 Q 65,5 V Q Q V 1,29 IReihensehaltung belder Drosseln 100 Q 628 Q 636 Q U'/U (24) U=[·Z. I 1,03 1272 0,1 A 127,2 V 0,11 A 1328 Q 1340 Q 148 V ----- I 1,16 Die Gesamtspannung U stieg um 16%, die Teilspannung an der ungesättigten Drossel stieg um 29%, die Teilspannung an der gesättigten Drossel um 3%, gleichzeitig änderte sich die - - - - (J ----~ Phasenlage des Stromes [.

B) Drehmagnetquotientenmesser Der Drehmagnetquotientenmesser kann als Umkehrung des Drehspulquotientenmessers angesehen werden. Er hat zwei feststehende gekreuzte Feldspulen, zwischen denen sich eine Magnetnadel bewegt. Die Meßfelder H m 1 und H m2 der beiden Spulen setzen sich zu einem resultierenden Feld H res zusammen, in dessen Richtung sich die magnetische Achse des Drehmagnets einstellt. Die Eigenschaften der elektrischen Meßgeräte 29 Abb. 31 zeigt die grundsätzliche Anordnung des Drehmagnetquotientenmessers mit einem kreisförmigen diagonal magnetisierten Magnetscheibchen.

Download PDF sample

Rated 4.97 of 5 – based on 33 votes