Download Ein Messgerät zur Bestimmung der Strömungsgeschwindigkeit in by G. Rose, H. U. Widdel PDF

By G. Rose, H. U. Widdel

Show description

Read or Download Ein Messgerät zur Bestimmung der Strömungsgeschwindigkeit in Kurzen Rohren ( Ionenzählern ) Bei Niedrigem Gasdruck PDF

Similar german_4 books

Elektronik: Ein Grundlagenlehrbuch für Analogtechnik, Digitaltechnik und Leistungselektronik

Das vorliegende Lehr- und Arbeitsbuch bietet die Grundlagen der Elektronik als kurz gefasste Einf? hrung in ein gro? es Fachgebiet an und zielt auf ein gr? ndliches Schaltungsverst? ndnis, eine klare Fachsprache sowie ein anwendungsbereites mathematisches R? stzeug ab, um auch Schaltungsvarianten oder Anpassungen an andere Betriebsbedingungen eigenst?

Optimierung und ökonomische Analyse

Gegenstand des Buches sind die Darstellung, Herleitung und Erläuterung sowohl statischer als auch dynamischer Optimierungsmethoden, die zur Behandlung ökonomischer Modelle benötigt werden. Dabei wird ein großes Gewicht auf das Zusammenspiel zwischen ökonomischer Interpretation auf der einen und mathematischer Argumentation auf der anderen Seite gelegt.

Additional info for Ein Messgerät zur Bestimmung der Strömungsgeschwindigkeit in Kurzen Rohren ( Ionenzählern ) Bei Niedrigem Gasdruck

Example text

11. 2) - so kann man die Bahnkurve eines bei x = 0 (Kondensatoranfang) im Abstand Yo von der Zylinderachse in den Kondensator eintretenden Ions berechnen. Man erhalt zunachst 11. 1 - 39 - y J x ln~ r K--u . y. 4) dx. x=O Dureh Integration und nach dem Einsetzen der Kondensatorkapazitat in em B --=-.... R =c 2 . 5) r erhalt man die Gleiehung fUr die parabelformigen Ionenbahnen: Y 2 . x. 6) Die im Punkt (0 • Yo) einfallenden positiven Ionen erreichen die Mittelelektrode an einer Stelle x, fUr die in Gl.

Gt ist der Effekt dann, wenn der Rekombinationskoeffizient wie bei frisch en Ionen relativ groB ist [5] . FUr den mit Ionen gef1lllten Modula- f 9 I 2,0 r - - - -- - - - - - NO·e·q · V - - - - - - . _,r---r---o 6 8 10 12 o 2 4 14 16 18 20 f---I~~Hz Abb. 24: Darstellung der linearen Komponenten der mittleren StrOme im Modulationskondensator (1 ) und im Abfangsystem (IAbf ) fUr frische positive Ionen nach einer MesWung. g. 11. ' . ' . ' .. . ' . ~ '. ," ,. " .... . ' ..... '. '" . , " .. . " , '..

10 4 1,73. 10- 2 3,46 7,76. 10- 1 17,3 970 6,72,10 4 76,5 1,2 · 10 4 1,35 . 10- 2 2,70 4,8 . 10 4 Fur O 2 +- Ionen ergeben sieh - ebenfalls naeh LOEB (s. ) - noeh etwas kleinere Abfanglangen gegenuber den fur N2 + - Ionen, die in der Tabelle angegeben sind. Wenn aueh die Beweglichkeiten der ubrigen in der D-Sehieht vorhandenen (positiven) Ionen bei Werten von ~ urn 200 Volt/em. Torr proportional zu 1/ VE sind (und dies ist reeht wahrseheinlieh), dann durfen die ko - Werte der unbekannten Ladungstrager bei einer Lange des modulierenden Kondensators von 10 em etwa 10 mal kleiner als der fUr N2 + - Ionen gultige Wert von ko sein, ohne da13 die Bedingung XL max < B verletzt und somit die Gl.

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 28 votes