Download Die drei ??? und der Fluch des Rubins by Alfred Hitchcock PDF

By Alfred Hitchcock

Show description

Read or Download Die drei ??? und der Fluch des Rubins PDF

Best foreign language fiction books

Die Ungehorsame (Historischer Roman)

Ein großer historischer Roman aus der Zeit des Freiherrn KniggeBonn, 1842. Als die unscheinbare Leonie Gutermann und Landvermesser Hendryk Mansel sich das Jawort geben, bebt die Erde. Niemand magazine an ein Omen glauben, doch in der Zweckehe kündigen sich schon bald Turbulenzen an. Beide hüten Geheimnisse voreinander, doch die Fassade bekommt erste Risse.

Schwärzer als der Tod (Thriller)

Das Böse lauert vor der eigenen Haustür …Drei Kinder finden beim Spielen eine halb verscharrte Leiche. Mehr noch als der grausige Fund erschüttert Anne Navarre, ihre Lehrerin, die Tatsache, dass ihre drei Schützlinge den unschuldigen Glauben an eine heile Welt verlieren mussten. Noch ahnt sie nicht, dass die Tote im Wald für die ganze Dorfgemeinschaft das Ende der Unschuld bedeutet, denn es bleibt nicht bei einem Opfer.

Tempête rouge

"Si Octobre Rouge est le most effective livre de Clancy", a écrit Jack Higgins, "alors nous ferions bien d'être tous très attentifs, motor vehicle Dieu seul sait remark seront le deuxième et le troisième ! " Tempête Rouge est le moment roman de Tom Clancy et il est en tous issues plus audacieux, plus grand, plus passionnant et plus spectaculaire.

Der Knochenmann

Like New! !!

Additional info for Die drei ??? und der Fluch des Rubins

Sample text

Jetzt gehören sie alle diesem Herrn. « Schwarzbart hatte gerade die letzte Büste in seinem Auto verstaut, als der Lastwagen angerumpelt kam. Just und Peter sprangen von der Pritsche und liefen zum Führerhaus. Patrick reichte ihnen die beiden Gipsfiguren hinab. Peter nahm Francis Bacon, und Just bekam Augustus von Polen. Behutsam drückte er ihn an die Brust. Keiner von beiden hatte Schwarzbart bemerkt, bis der Mann auf sie losrannte. « rief er barsch. Er griff nach der Augustus-Büste in Justs Armen und hielt sie gewaltsam fest.

Das muß Mr. August auf die Idee gebracht haben, dieses Feurige Auge an einem Ort zu verbergen, wo niemand es vermuten würde: in einer gewöhnlichen Gipsbüste. Er verfiel auf Augustus, weil er dachte, Gus oder sein Vater würden den Zusammenhang erraten – August ist ja auch ihr Name. Gleich werden wir es wissen! Natürlich müssen wir Tante Mathilda fünf Dollar für die Büste bezahlen, damit wir sie zerschlagen können. « Unter den drei anderen entbrannte eine aufgeregte Diskussion, die andauerte, bis Morton in die Einfahrt zum Schrottplatz der Firma Jonas bog.

Er muß ein recht abenteuerliches Leben geführt haben. « »Er mußte sich vor jemandem verbergen«, fiel Bob ein. »Das ist ganz klar. Erst tauchte er in Westindien unter, dann bekam er anscheinend Angst, man könne ihn dort aufspüren, und so kam er hierher und verkroch sich im Mittags-Canyon. « »Immerhin«, ergänzte Justus, »starb er friedlich in seinem Bett. « rief Gus. « Mit zusammengezogenen Brauen versuchte er, sich zu erinnern. »An einem Abend nach dem Zubettgehen hörte ich unten im Haus Stimmen – mein Vater sprach mit einem Mann.

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 25 votes