Download Data Warehousing und Data Mining: Eine Einführung in by Markus Lusti PDF

By Markus Lusti

Im Mittelpunkt dieses anwendungsbezogenen Lehrbuchs stehen Architekturen, Methoden und Werkzeuge entscheidungsunterst?tzender Systeme. Beispiele und Aufgaben erm?glichen die Entwicklung von Anwendungen mit der Demonstrationssoftware der CD ROM. Eine interaktive Foliensammlung veranschaulicht den Buchtext und verweist auf zus?tzliches Lernmaterial. Der erste Teil stellt mit der Nutzwertanalyse (AHP) und Was-Wenn-Analysen traditionelle entscheidungsunterst?tzende Ans?tze dar und f?hrt anhand regelbasierter Systeme in wissensbasierte Systeme ein. Der zweite und dritte Teil behandeln das Schwerpunktthema facts Warehousing und information Mining. info Warehousing und OLAP bereiten die Inhalte von Produktionsdatenbanken f?r Abfragen und Analysen durch Endbenutzer auf. Nach einem ?berblick ?ber die wichtigsten information Mining-Verfahren konzentriert sich der dritte Teil auf zwei der verbreitesten Methoden, die Regelinduktion und neuronale Netze.

Show description

Read or Download Data Warehousing und Data Mining: Eine Einführung in entscheidungsunterstützende Systeme PDF

Similar german_4 books

Elektronik: Ein Grundlagenlehrbuch für Analogtechnik, Digitaltechnik und Leistungselektronik

Das vorliegende Lehr- und Arbeitsbuch bietet die Grundlagen der Elektronik als kurz gefasste Einf? hrung in ein gro? es Fachgebiet an und zielt auf ein gr? ndliches Schaltungsverst? ndnis, eine klare Fachsprache sowie ein anwendungsbereites mathematisches R? stzeug ab, um auch Schaltungsvarianten oder Anpassungen an andere Betriebsbedingungen eigenst?

Optimierung und ökonomische Analyse

Gegenstand des Buches sind die Darstellung, Herleitung und Erläuterung sowohl statischer als auch dynamischer Optimierungsmethoden, die zur Behandlung ökonomischer Modelle benötigt werden. Dabei wird ein großes Gewicht auf das Zusammenspiel zwischen ökonomischer Interpretation auf der einen und mathematischer Argumentation auf der anderen Seite gelegt.

Extra info for Data Warehousing und Data Mining: Eine Einführung in entscheidungsunterstützende Systeme

Example text

O Eine Nutzwertanalyse besteht aus den Phasen "Problem strukturieren", "Kriterien und Alternativen ordnen", "Alternative(n) wahlen" und "Sensitivitat der Entscheidung testen" . o Der analytische Hierarchieprozess unterscheidet sich von der konventionellen Nutzwertanalyse, weil er die Alternativen und Kriterien auch paarweise statt nur simultan bewerten kann und die Ergebnisse der Paarvergleiche mathematisch begriindet aggregiert. Eine Reihe von Paarvergleichen ist zuverlassiger als eine simultane Bewertung der gleichen Kriterien bzw.

Die Ausgabeist grafisch und ermoglichtdem BenutzereinfacheSensitivitatsanalysen. 2 lemen Sie ExpertChoice an den Beispielen KIOSKSTANDORT und PERSONALAUSWAHL kennen. Sie finden die mit Hyperlinks versehenenAufgaben auch in der Foliensammlung. Ein tieferes Verstandnisder Aggregation und des Inkonsistenzverhaltnisses ist nicht erforderlich. ec 1) konnen Sie Ihre AHP-Kenntnisse auf ein neues Problem anwenden. ec 1. Sie arbeiten mit einer Demoversion von ExpertChoice, we1che das Ergebni s zwar nicht speichem kann, aber zur Losung der Aufgabe ausreicht.

B) Die beiden Tabellenblatter sind vor allem deshalb unvollstandig, weil sie nur einevon mehrerenlokalenAltemativenprioritaten berechnen. nderung einer Vergleichsmatrix auf die weiterenErgebnisse fortpflanzt. c) Wie miissten Sie die Arbeitsmappe andern,damit sie nichtnur Vergleichsmatrizendes Problems Kioskstandort, sondernbeliebige Vergleichsmatrizen akzeptiert? 15 betrachtet AHP zusammen mit den entscheidungsunterstiitzenden Methodender iibrigen Kapitel. + bedeuteteineniiberdurchschnittlichenWert auf dem Zeilenkriterium, 0 einen durchschnittlichen und - einen unterdurchschnittlichen.

Download PDF sample

Rated 4.41 of 5 – based on 24 votes