Download Das Gedingewesen im Bergbau by Franz Dohmen PDF

By Franz Dohmen

Sicher konnen mit einer ordnung l1li1f3ig nach neuzeitlichen lethoden gefiihl'ten "Gedinge wirtschaft" bislang ungenutzte loglichkeiten del' Leistungssteigerung wirksam werden. 'Vir sind uberzeugt, daB eine Lohngestaltung, die die Leistung des Rergmannes zutrefferrd und dem Berg mann leicht yerstiindlich wertet, manche Spanllungen im: Betrieb beseitigen wird. Aus diesen Griinden haben, "ir seit langen Jahren jeden Versuch un serer Mitarbeiter begriiBt und unterstiitzt, der unsere 'Yerke und darliber hinaus den ganzen Bergbau auf diesem "r ege einen Schritt weiter zubringen geeignet erschien. Wir haben daher auch dem Verfasser gem die foglichkeit gegeben, der akademischen J ugend die Probleme des Gedingewesens nahezubringen, da u. E. die Hauptlast der 'Veiterentwicklung auf diesem wichtigen Teilgebiet des Betriebslebens dem Nachwuchs zu fallen wird. 'Vir sind auch der Meinung, daB es an der Zeit ist, die Arbeit in der Breite aufzuneh males, damit die erarbeiteten Erkenntnisse, Gedanken und Methoden baldmoglichst aJlgemein an gewandt werden. In diesem Sinne wiinschen wir dem 'Yel'k unseres illital'beitel's, daB ihm Erfolg beschieden sein moge. Bochum, im, Tanuar 19:53. Der Vorstand der Bergbau-Aktiengesellschaft Lothringen. Vorwort. Mit del' Behauptung, daB von allen Industriezweigen als erster del' Bergbau den leistungs abhangigen Lohn anwandte, geht guy angesichts del' geschichtlichen Entwicklung des Gedinge wesens kaum feh1. Findet sich doch bereits in del' MeiBener Bergordnung [156, S. 493] vom Jahre 1328 eine Bestimmung, die das Gedinge betrifft. Und schon das 15.

Show description

Read Online or Download Das Gedingewesen im Bergbau PDF

Similar german_4 books

Elektronik: Ein Grundlagenlehrbuch für Analogtechnik, Digitaltechnik und Leistungselektronik

Das vorliegende Lehr- und Arbeitsbuch bietet die Grundlagen der Elektronik als kurz gefasste Einf? hrung in ein gro? es Fachgebiet an und zielt auf ein gr? ndliches Schaltungsverst? ndnis, eine klare Fachsprache sowie ein anwendungsbereites mathematisches R? stzeug ab, um auch Schaltungsvarianten oder Anpassungen an andere Betriebsbedingungen eigenst?

Optimierung und ökonomische Analyse

Gegenstand des Buches sind die Darstellung, Herleitung und Erläuterung sowohl statischer als auch dynamischer Optimierungsmethoden, die zur Behandlung ökonomischer Modelle benötigt werden. Dabei wird ein großes Gewicht auf das Zusammenspiel zwischen ökonomischer Interpretation auf der einen und mathematischer Argumentation auf der anderen Seite gelegt.

Additional resources for Das Gedingewesen im Bergbau

Example text

225 Vermarkung der Abnahme in den Grubenbauen. Bei einzelnen Arbeiten, vornehmlich bei der Auffahrung von Strecken, werden die einzelnen Monatsergebnisse in den betr. Grubenbauen vermarkt. Entweder wird ein Holzpflock in ein kurzes Bohrloch getrieben oder an einer Zimmerung ein Kennzeichen angebracht, beides unter zusatzlicher Anheftung einer Monatsmarke. Urn MeBfehler auszuschlieBen und urn Betriigereien durch Versetzen der Monatsstufen vorzubeugen, sind die Betriebsbeamten angewiesen, allmonatlich eine Kontrollmessung dergestalt durchzufiihren, daB man die Gesamtauffahrungslange von einem festliegenden Punkt, d.

Da abel' mit del' Zusammenfassung und Mechanisierung del' Betriebe die Betriebseinheiten gegenuber fruher an Umfang gewachsen waren, hatte man sich hier und da schon allein aus Grunden del' Betriebsorganisation genotigt gesehen, die Belegschaften del' groBeren Betriebseinheiten aufzugliedern. Dies gilt in erster Linie fur die Gewinnungsbetriebe, die sowohl die Haupttriiger del' Betriebszusammenfassung waren, wie auch in ihnen del' Schwerpunkt del' Mechanisierung lag. So wurden denn Blindortbohrer, Blindortverpacker, Umleger usw.

J ~ Der Vordruck verlangte im iibrigen erstmalig ft/# die Hauptangaben zur Kennzeichnung der Betriebsgegebenheiten und des Betriebs~~ ~",,~. /~ zuschnittes. ;'flfPJ ~~. y~... y,c 1m Laufe der Zeit entwickelte der Betrieb aus sich heraus Vorschlage fiir weiter ins Abb. 14. Grobkalkulation eines Gcdinges aus dem Jabre 1942. einzelne gehende V ordrucke, wie sie in den Abbn. 16, 17 und 18 gezeigt werden. Bt, den neuerdings von der DKBL empfohlenen Kalkulationsvordruck (Riickseite des Einheitsgedingescheines) (Abb.

Download PDF sample

Rated 4.29 of 5 – based on 25 votes