Download Daddy Uncool (Roman) by Greg Williams, Wolfgang Thon PDF

By Greg Williams, Wolfgang Thon

Süffig, herrlich komisch und zum Dahinschmelzen – wenn nur alle Männer so wären!

Alex führt ein Bilderbuchleben. Sehr angenehm – aber irgendwie auch tödlich langweilig. Doch damit ist es vorbei, als er erst von seiner Ex eine 13-jährige Tochter »erbt« und dann seine Ehe zu Bruch geht. Und zu allem Übel kommt noch das Jugendamt, das ein stabiles familiäres Umfeld für die Teenie-Tochter fordert …

Show description

Read or Download Daddy Uncool (Roman) PDF

Similar foreign language fiction books

Die Ungehorsame (Historischer Roman)

Ein großer historischer Roman aus der Zeit des Freiherrn KniggeBonn, 1842. Als die unscheinbare Leonie Gutermann und Landvermesser Hendryk Mansel sich das Jawort geben, bebt die Erde. Niemand magazine an ein Omen glauben, doch in der Zweckehe kündigen sich schon bald Turbulenzen an. Beide hüten Geheimnisse voreinander, doch die Fassade bekommt erste Risse.

Schwärzer als der Tod (Thriller)

Das Böse lauert vor der eigenen Haustür …Drei Kinder finden beim Spielen eine halb verscharrte Leiche. Mehr noch als der grausige Fund erschüttert Anne Navarre, ihre Lehrerin, die Tatsache, dass ihre drei Schützlinge den unschuldigen Glauben an eine heile Welt verlieren mussten. Noch ahnt sie nicht, dass die Tote im Wald für die ganze Dorfgemeinschaft das Ende der Unschuld bedeutet, denn es bleibt nicht bei einem Opfer.

Tempête rouge

"Si Octobre Rouge est le optimal livre de Clancy", a écrit Jack Higgins, "alors nous ferions bien d'être tous très attentifs, vehicle Dieu seul sait remark seront le deuxième et le troisième ! " Tempête Rouge est le moment roman de Tom Clancy et il est en tous issues plus audacieux, plus grand, plus passionnant et plus spectaculaire.

Der Knochenmann

Like New! !!

Additional info for Daddy Uncool (Roman)

Sample text

Ich fühlte mich leicht schwindlig von der Intimität mit Liz. Cathy und Barney taten in der Küche sehr beschäftigt. Abgesehen davon deutete aber nichts darauf hin, dass sie seit unserer Ankunft irgendetwas getan hatten: Die Koffer waren noch im Auto, die Betten waren noch nicht bezogen, und die Küche war auch noch nicht geputzt. Cathy stellte sich immer ziemlich an: Als wir letzten Sommer eine Finca auf Mallorca mieteten, bestand sie darauf, dass wir sofort, als wir ankamen, Küche und Bad putzten, weil sie niemandem zutraute, das richtig zu machen.

Alex Taylor zu sein, langweilte mich. Selbst mein Name - Taylor - war der Inbegriff der trostlosen englischen Mittelschicht. « �Du hast eine Midlife-Crisis, Alter«, sagte Mike, wie ein Arzt, der eine Diagnose verkündete. �Das ist wirklich hilfreich«, sagte ich. « Ein junges Paar, aufgedonnert für eine Nacht in der Stadt, kam herein. Sie sahen gut aus; hoffnungsvoll und aufgeregt. Ich holte mehrmals tief Luft. Allein der Gedanke, aus dem Alltag auszubrechen, aus der Routine, beschleunigte meinen Puls.

Weißt du, es ist nicht einfach, aber ich würde es gar nicht anders haben wollen. Meine Mutter passt tagsüber auf sie auf, wenn ich zur Arbeit bin. Sie war endlos gelangweilt, seit Vater tot ist, und ist glücklich, sich um die Kleine zu kümmern, und alles läuft gut. « Ich nickte. �Einige Leute, die ich kenne, halten mich für verrückt«, sagte Cathy. « �Warum wohl, Alex? « �Hör mal«, sagte ich, während ich sah, wie Clarissa sich ausgerechnet jetzt den Weg über die Tanzfläche zu uns herüber freikämpfte.

Download PDF sample

Rated 4.67 of 5 – based on 5 votes