Download Konstruieren, Gestalten, Entwerfen: Ein Lehr- und by Ulrich Kurz PDF

By Ulrich Kurz

Buchhandelstext
Dieses Buch ist die erweiterte und vollst?ndige Neufassung des bisherigen Fachbuchs Konstruieren und Gestalten und vermittelt die Grundlagen der Konstruktionstechnik. Es macht vertraut mit den examine- und Syntheseverfahren des methodischen Konstruierens und mit dem Gestalten von Maschinenbauelementen. Praxisorientiert werden technische und wirtschaftliche Kriterien bei der Auswahl von Werkstoffen und der Bauteilfertigung dargestellt. Neu aufgenommen wurden die Kapitel recyclinggerechtes und montagegerechtes Gestalten.

Inhalt
Methodisches Konstruieren - Werkstoffgerechtes Gestalten - Festigkeitsgerechtes Gestalten - Fertigungsgerechtes Gestalten - Recyclinggerechtes Gestalten

Zielgruppe
Studierende an Fachschulen und Fachhochschulen im Fach Maschinenbau

?ber den Autor/Hrsg
Hans Hintzen, Studiendirektor, ist an der Fachschule Technik in Essen t?tig. Hans Laufenberg ist Studiendirektor an der Fachschule Technik in M?nchengladbach. Ulrich Kurz ist Oberstudiendirektor an der Fachschule Technik in Esslingen.

Show description

Continue reading »

Download Theorie und Berechnung der Eisernen Brücken by Friedrich Bleich PDF

By Friedrich Bleich

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Continue reading »

Download Einführung in die Regelungstechnik: Regelkreis und by Hugo Wittmers PDF

By Hugo Wittmers

In die Regelungstechnik Regelkreis und Steuerkett- die Grundlagen der Automatik Mit 198 Bildern FRIEDR. VIEWEG & SOHN BRAUNSCHWEIG ISBN 978-3-322-98384-8 ISBN 978-3-322-99130-0 (eBook) DOI 10. 1007/978-3-322-99130-0 Softcover reprint of the hardcover third version 1965 1965 Lizenzausgabe des VEB Fachbuchverlag Leipzig three. Auflage AIle Rechte vorbehalten Vorwort Die zahlreichen aufeinander eingespielten Vorgange in belebten Organis males und technischen Konstruktionen vollziehen sich nach bestimmten Gesetzma13igkeiten. SolI der Ablauf geordnet vonstatten gehen und seinen Zweck erfiillen, muB guy das procedure steuern und regeln. In vielen Fallen ist der personliche Eingriff des Menschen durch Automaten ersetz Technik kann die Arbeit erleichtern, indem sie die rein mecha bar. Die nischen, immer wiederkehrenden und keine Denkarbeit erfordernden Aufgaben iibernimmt. Der Mensch wird dadurch nicht zur Untatigkeit gezwungen. Er kann im Gegenteil alle seine Krafte auf die Dberwachung der komplizierten technischen Anlagen wealthy ten, sich veranderten Situa tionen schnell anpassen, auftretende Schwierigkeiten kurzfristig be heben und so jeden kostspieligen Produktionsausfall verhindern. Da in der Gegenwart die Vollautomatisierung in viele Wirtschaftsbereiche eindringt und die bisherigen manuellen und geistigen Verrichtungen des Menschen immer haufiger von schnelleren, ausdauernderen und billigeren Automaten ausgefiihrt werden. miissen sich zahlreiche gelernte Industrie arbeiter und Biirokrafte den veranderten Arbeitsbedingungen anpassen. Regelungs- und MeBtechniker, Monteure, Programmierer und Kontrol leure sind die arbeitenden Menschen in den Werkhallen und Verwaltungs stellen von heute. Der Verfasser des vorliegenden Buches sah es als vordringliche Aufgabe an, die Grundlagen und die Bedeutung der neuen Technik allen verstand lich zu machen."

Show description

Continue reading »

Download Planung und Realisierung von Werkzeugversorgungssystemen für by H. Steinhilber PDF

By H. Steinhilber

Die vorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut fUr Steuerungstech nik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen der Uni versitat Stuttgart. Herrn Professor Or. -Ing. A. Storr, dem kommissarischen Leiter des Institutes, danke ich herzlich fUr die UnterstUtzung wah rend des Entstehens dieser Arbeit. Herrn Professor Or. -Ing. G. Stute, dem 1982 verstorbenen Oi rektor des Institutes, ver danke ich die stete Forderung der Untersuchungen, die Grundlage dieser Arbeit sind. Herrn Prof. OTech. h. c. Oi pl. -Ing. okay. Tuffentsammer danke ich fUr die sorgfaltige Ourchsicht der Arbeit. Mein Dank gilt auch den Kollegen, Studenten und Hilfsassisten ten, die mich bei den Untersuchungen unterstUtzt und zum Gelin gen dieser Arbeit bei getragen haben. Oieser Dank richtet sich insbesondere an Herrn Oi pl. -Ing. S. Chmi el ni cki und di e Mit glieder der Gruppe five. Herbert Steinhilber five - Inhaltsverzeichnis Seite Zeichenerklarung nine Einleitung eleven 2 Begriffsbestimmungen, Definitionen und Aufgaben 12 stellung 2. 1 Fertigung und MaterialfluB 12 2. 2 Systemtechnik und Planung 14 2. three Werkzeugwesen in der spanenden Fertigung sixteen 2. three. 1 Werkzeugtechnologie sixteen 2. three. 2 Werkzeugplanung sixteen 2. three. three Werkzeugdisposition 17 2. three. four Werkzeugversorgung 17 2. three. four. 1 Werkzeugvorbereitung 18 2. three. four. 2 Werkzeugbereitstellung, systemexterner WerkzeugfluB 18 2. three. four. three Systeminternes WerkzeugfluBsystem 18 2. four Stand der Technik, Aufgabenstellung und Vorgehens- 19 weise three Planung automatisierter Werkzeugversorgungssysterne 24 three. 1 Grundlagen der Planungsmethodik 24 three. 2 Planungsrnethodik fUr Werkzeugversorgungssysteme 26 three. 2.

Show description

Continue reading »