Download Aktien richtig bewerten: Theoretische Grundlagen praktisch by Peter Thilo Hasler PDF

By Peter Thilo Hasler

Der Band liefert eine Übersicht über alle in der Kapitalmarktpraxis gängigen Verfahren zur Bewertung börsennotierter Unternehmen: von Diskontierungsmodellen bis zu marktorientierten Multiplikator-Verfahren, in denen Aktien relativ zu anderen Unternehmen einer Branche bewertet werden. Anhand von Übungsbeispielen können Leser ihr erworbenes Fachwissen erproben. Sie werden befähigt, Anlageentscheidungen zu treffen, die auf einer eigenen Unternehmensbewertung basieren und somit unabhängig von den Einflüssen Dritter sind.

Show description

Read Online or Download Aktien richtig bewerten: Theoretische Grundlagen praktisch erklärt PDF

Best management science books

Innovative Comparative Methods for Policy Analysis Beyond the Quantitative Qualitative Divide

Leading edge Comparative tools for coverage research goals to supply a decisive push to the additional improvement and alertness of leading edge and particular comparative tools for the advance of coverage research. To tackle this problem, this quantity brings jointly methodologists and experts from a vast variety of social medical disciplines and coverage fields.

The Portable MBA in Finance and Accounting

Bored with analyzing finance books which are mild on element? Then glance no extra. i realized whereas puzzling over this overview that the dirt jacket reads: ". .. whether you don't have any past historical past in finance and accounting you are going to fast tips on how to. .. comprehend and use monetary derivatives. .. function a director of a company.

Mitarbeiterführung in der öffentlichen Verwaltung: Konzepte, Beispiele, Checklisten

Ralf Hilgenstock und Renate Jirmann sind Organisationsberater, Führungskräftetrainer und Coaches mit dem Schwerpunkt öffentliche Verwaltung. Sie sind Inhaber der DIALOGE Beratungsgesellschaft in Bonn.

Costing An introduction: Students’ Manual

The purpose of the second one version of this e-book is to supply an advent to the speculation and perform of rate and administration accounting. a price accounting process accumulates monetary details for inventory valuation and revenue size while a administration accounting method accumulates, classifies and stories details that may help managers of their decision-making, making plans and keep watch over actions.

Extra resources for Aktien richtig bewerten: Theoretische Grundlagen praktisch erklärt

Sample text

Beide Vorgehensweisen haben ihre Existenzberechtigung. Nobelpreisträger Milton Friedman schrieb: „The relevant question to ask about the ‚assumptions‘ of a theory is not whether they are descriptively ‚realistic‘, for they never are, but whether they are sufficiently food approximations for the purpose in hand“28. So ist die Qualität Vgl. Peemöller et€al. (2004). Vgl. ). €15). 3â•… Effiziente Märkte und rationales Verhalten 17 einer Bewertungsmethode immer auch abhängig von der Intention ihrer Anwendung: In juristischen Bewertungsfragen etwa der Vermögensbesteuerung oder bei Erbfällen mag die Qualität eines Bewertungsmodells daran festgemacht werden, wie nahe der Modellwert an den beobachtbaren Marktpreis herankommt.

4 Ursachen für Bewertungsauf- oder -abschläge Dass es so etwas wie Bewertungsauf- oder -abschläge an der Börse gibt, mag in einer rationalen Welt der Zahlen überraschend sein. Doch sollte man immer im Hinterkopf behalten, dass Wachstum und Profitabilität von qualitativen, auch subjektiven Faktoren abhängig sind. Wie hoch die Bewertungsauf- oder -abschläge im Einzelfall ausfallen, ist von den Marktbedingungen abhängig: Tendieren die Aktienmärkte in ihrer Gesamtheit nach oben, verringern sich die Auf- oder Abschläge, in Bärenmärkten dehnen sie sich dagegen aus, zum Teil auf bis zu 30€% des über ein Bewertungsverfahren hergeleiteten Wertes.

Während bei einer objektivierten Unternehmensbewertung ein typisierter Grenzsteuersatz angesetzt wird, der auf Unternehmensebene anfallen würde, referiert die subjektivierte Unternehmensbewertung auf die tatsächliche Steuerbelastung auf Seiten des Investors. Danach hat das Unternehmen nicht nur für jeden Bewertungsinteressenten einen eigenen Wert, sondern kann 20╇ 21╇ Vgl. €12). Vgl. Künnemann (1985). 14 1â•… Grundlagen der Bewertung börsennotierter Unternehmen Bewertungsverfahren Einzelbewertungsverfahren Going Concern Substanzwert Zerschlagung Liquidationswert Gesamtbewertungsverfahren Marktwertverfahren Kapitalwertverfahren Realoptionsverfahren IPOMultiplikatoren TransaktionsMultiplikatoren Dividend Discount-Modell PeergroupMultiplikatoren Discounted Cashflow-Modell Ertragsbasierte Verfahren Substanzbasierte Verfahren Non-Financials Hohe praktische Relevanz Brutto-Verfahren Netto-Verfahren Adjusted Present Value-Modell Total CashflowModell WACC-Modell Abb.

Download PDF sample

Rated 4.40 of 5 – based on 47 votes